Finanzanlagenvermittler

Prüfung

Home » Dienstleistungen » Selbständige und Freiberufler » Finanzanlagenvermittler
Prüfung Finanzanlagenvermittler

Finanzanlagenvermittler

Prüfung nach § 24 FinVermV

Die Prüfungspflicht für Anlagevermittler ergibt sich aus § 24 der Finanzanlagenvermittlerverordnung. Die durch Finanzanlagenvermittler zu erfüllenden Informations-, Beratungs- und Dokumentationspflichten (§§ 11 bis 19 FinVermV) sowie die darüber hinaus bestehenden sonstigen Pflichten (§§ 20 bis 23 FinVermV) sind seit 2014 deutlich erhöht worden und die Einhaltung der Pflichten sollen zum Schutz des Verbrauchers überprüft werden.

Finanzanlagenvermittler müssen sich daher einer jährlichen Prüfung unterziehen.

Wir bieten Ihnen die Prüfung nach § 24 FinVermV gerne an.

Termin:

Der Prüfungsbericht bzw. die Negativerklärung sind bis spätestens zum 31. Dezember des auf das Berichtsjahr folgenden Jahres einzureichen. Für das Berichtsjahr 2014 endet die Frist zur Abgabe von Prüfungsberichten oder Negativerklärungen am 31.12.2015.

Informationen zur Prüfung finden Sie auf der Website der IHK München.

Rufen Sie uns an 089-315882-0 oder schreiben Sie uns eine Email an Kanzlei@RRS-Tax.de.